Was ist eine Firewall? Die Bedeutung der Verwendung einer Firewall

/, Firewall, Hardware, Technology/Was ist eine Firewall? Die Bedeutung der Verwendung einer Firewall
Was ist eine Firewall? Die Bedeutung der Verwendung einer Firewall

Was ist eine Firewall? Die Bedeutung der Verwendung einer Firewall

Unabhängig davon, ob Ihr Computer für den persönlichen Gebrauch bestimmt ist oder Sie ein Multi-Milliarden-Unternehmen betreiben, sollte die Sicherheit eine Ihrer Prioritäten sein. Möchtest du die Tür zu deinem Haus weit offen lassen, während du weg warst? Firewalls sind ähnlich wie eine Tür mit Vorhängeschloss zu Ihnen nach Hause. In Verbindung mit anderen Sicherheitssystemen – einem Alarm, bewegungsempfindlichen Kameras oder vielleicht einem Wachhund – wird es Ihre Sachen sicherer machen.

Was ist eine Firewall?

Eine Firewall ist eine Art von Software oder Hardware, die Ihren Computer vor Angriffen über das Internet schützt. Es überwacht ein- und ausgehende Aktivitäten, die von Ihrem Netzwerk ausgehen, auf verdächtige Aktivitäten und blockiert Elemente, die aufgrund bestimmter Sicherheitsregeln als gefährlich eingestuft werden.

Eine Firewall stellt außerdem die erste Verteidigungslinie gegen Angriffe, Viren und Malware dar.

Die Bedeutung der Verwendung einer Firewall

Arten von Firewalls

Es gibt verschiedene Arten von Firewalls, die zur Sicherung Ihrer Daten verwendet werden können. Client-basierte Firewalls sind in der Regel installierte Software auf einem Computer, andererseits Hardware-Firewalls genau das sind, Hardware. In der Regel enthalten die meisten Router eine Art von Firewall.

Clientbasierte Firewalls

Proxy-Firewall: Eine Proxy-Firewall, auch Gateway-Firewall genannt, ist ein Netzwerksicherheitssystem, das Netzwerkressourcen durch das Filtern von Nachrichten auf der Anwendungsebene schützt.

Unified Threat Management-Firewall: Eine UTM-Firewall (Unified Threat Management) wird häufig zusammen mit Antivirensoftware verwendet. Es ist darauf ausgerichtet, einfach und benutzerfreundlich zu sein.

Hardware-Firewalls

Hardware-Firewalls

Herkömmliche Firewall: Wird auch als Stateful Inspection Firewall bezeichnet. Erlaubt oder verweigert bestimmte Verkehrsaktivitäten basierend auf einem bestimmten Protokoll. Es überwacht die Aktivität von Anfang bis Ende einer Verbindung.

Firewall für Netzwerkadressübersetzung: Als eine der sichersten Firewallmethoden betrachtet, verbirgt eine NAT-Firewall (Network Address Translation) ein Netzwerk von Computern unter einer einzigen IP-Adresse. Die IP-Adresse eines bestimmten Computers ist nur für andere Computer im Netzwerk sichtbar.

Warum brauchen Sie eine Firewall?

Die meisten Computer auf dem Markt sind mit einer eher einfachen integrierten Firewall ausgestattet, die jedoch nicht immer optimal geschützt ist. Es wird empfohlen, einen dedizierten Firewall-Dienst oder eine dedizierte Firewall zu verwenden. Was kann eine Firewall tun, um Sie zu schützen?

  • Schützt Ihren Computer vor unbefugtem Zugriff
  • Blockiert unerwünschten Inhalt
  • Verhindert, dass Ransomware an Zugkraft gewinnt
  •  Erstellt ein sicheres Netzwerk für die Interaktion mit mehreren Personen, z. B. Online-Videospiele
  • Hält Ihre privaten Informationen wie Online-Banking-Anmeldedaten oder Sozialversicherungsnummer sicher

Benötigen Macs Firewalls?

Eine überraschend häufige Frage ist, ob Mac-Computer eine Firewall benötigen oder nicht. Nun, eine weitere überraschende Tatsache ist, dass sie von der Fabrik mit einer installierten Software-Firewall kommen, aber sie ist tatsächlich deaktiviert, wenn Sie sie nicht manuell aktivieren.

Viele Apple-Nutzer werden sagen, dass ein Mac aufgrund des Unix-basierten Betriebssystems absolut keine Firewall benötigt. Dies ist nur zur Hälfte wahr. Es ist immer noch möglich, dass ein Mac infiziert oder durchbrochen wird, aber es ist einfach nicht so üblich, wie ein Windows-PC aufgrund der Popularität des Betriebssystems wäre.

Viele, viele Benutzer werden ohne Firewall oder Antivirus mit einem Mac-System weiterarbeiten. Wenn Sie nur an der persönlichen Nutzung Ihres Computers interessiert sind, können Sie in Ordnung sein. Wenn Sie jedoch Online-Banking betreiben, den Computer für Ihr Unternehmen verwenden oder mit irgendwelchen sensiblen Materialien umgehen, sollten Sie diese Firewall aktivieren.